Pur Harmony - MP3 direkt vom Komponisten, kostenloser Download, Christoph Hoch, Pur Harmony

Christoph Hoch

Keyboarder
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pur Harmony

"Pur Harmony" war mit Abstand mein bisher größter Erfolg! Was war das eine geile Zeit...... Wir füllten große Hallen, teilweise an zwei Tagen hintereinander. Ein eigener Fanclub existierte, es gab drei England-Tourneen sowie unzählige Auftritte. Wir gründeten ein eigenes kleines Plattenlabel und produzierten absolut jeden Ton selbst. Einen kleinen Eindruck von der Stimmung bei unseren Gigs vermitteln die hier verlinkten Videos. (jeweils ca. 20 Minuten Zusammenschnitte dreier Gigs / vielen Dank an Roswitha für die freundliche Leihgabe der Originalvideos!)

  • 1987 erster Auftritt                   
  • 1988 Debüt-Single "Until The End / Kleiner Held"                     
  • Mit "Until The End" fünf Monate Platz 1 der WDR1 Hitparade "Soundcheck"                   
  • Zahlreiche Radio- und Fernsehauftritte                   
  • Reihenweise Live-Auftritte                     
  • Drei erfolgreiche England-Tourneen                   
  • Veröffentlichung der EP/CD "Evienne"                   
  • Der Titelsong "Evienne" erreicht Platz 1 der WDR1 Hitparade "Schlagerrallye"                   
  • Die Maxi-CD "Snow Is Falling Down" wird zum Weihnachtsevergreen und plaziert sich in diversen Hitparaden
  • 1993 gründet die Band ein eigenes Plattenlabel, auf dem sie fortan ihre CD´s veröffentlicht                   
  • Als Keyboarder bin ich verantwortlich für die musikalische Produktion in allen Bereichen                   
  • Der WDR dreht einen Video-Clip mit der Band                   
  • Die erste Maxi-Auskopplung "Colour In Heaven" aus dem Album "Colours" erscheint                   
  • "Colours" findet grossen Anklang bei sämtlichen Radio-Stationen des Landes.                   
  • 1994 Auftritt mit "Al Martino" und den "London Boys" in Hamburg                   
  • Pur Harmony veröffentlichen den Song "Ole´, jetzt kommt der BVB"                   
  • Die  Premiere des Titels findet vor 43.000 Zuschauern im Dortmunder  Westfalenstadion und ca. 2 Millionen Zuschauern auf Premiere-TV statt
  • Die CD verkauft sich über 40.000 mal                   
  • Die Songs des Hit-Albums "Back To The Charts" werden zu Dancefloorfillern in Clubs und Discotheken
  • Die CD´s "Wer wird deutscher Meister" und "Wer ist deutscher Meister" verkaufen sich über 50.000 mal
Pur Harmony 1993 PZ Hombruch
Pur Harmony im EKZ Scharnhorst 1993
Pur Harmony Unplucked im PZ Hombruch 1994
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü